Mittwoch, 4. Oktober 2017

bevor der Sommer geht...

... der eigentlich keiner war; kommt hier nochmal ein Sommeroutfitfoto!

Wir hatten tatsächlich in der Urlaubswoche an der Ostsee Glück und dort sind u.a. auch diese Bilder von dem EmJo Shirt (andere Shirts mit diesem Schnitt : z.B. hier und hier) entstanden; hier kombiniert mit einer Motti Shorts.

Nach wie vor einer der besten Shirtschnitte für dieses Kind. Nicht zu eng; der Halsausschnitt perfekt zum selbst Anziehen und zudem mag ich diesen lockeren Style für ihn ....

Die kurze Hose (Mottis Shorts) habe ich gleich mehrfach genäht, weil sie einfach gut sitzt und er überhaupt keine Sweathosen anziehen mag... Dieser Schnitt eignet sich perfekt für Webware:















Schnitt: EmJo Shirt von OhJunge!
Mottis Shorts von Made for Motti




Mittwoch, 13. September 2017

kuschelige Lillesterne

Nach wie vor gehören die Lillestoffe zu meinen absoluten Favouriten. Und diese Nickistoffe sind nicht nur schön, sondern auch total kuschelig.

Dieses mal habe ich das erste Mal die klimperkleine Jacke gefüttert und das war sogar weniger aufwendig, als der Beleg.
Auch diese Jacke ist noch arg groß, aber das macht gar nichts. Man kann ihm gerade beim Wachsen förmlich zusehen, so dass sie nächstes Jahr top sitzen wird.

Hier die Bilder:








 

Schnitt: Jacke Klimperklein
Stoffe: Nicki Sterne: Lillestoff  ; Futterstoff: Painted Stripes (gekauft bei: Die Stoffmanufaktur Hövelhof)


Dienstag, 22. August 2017

Packs Ein von Farbenmix als Strandtasche

Diesen Schnitt haben ich jetzt auch schon wirklich oft genäht (wie hier und hier )

.... dieses mal tatsächlich für mich: Als Strandtasche für den Ostseeurlaub. 

Sie ist einfach sehr vielseitig einsetzbar und begleitet mich auch daheim bei jedem Seebesuch. Dieses Bild finde ich so witzig, weil die Möwe genau in den Kamerabereich gelaufen ist. ;-)

Nach dem Urlaub habe ich die Tasche komplett gewaschen. Das hat auch gut geklappt....allerdings habe ich nach wie vor die Kordelprobleme. Trotz Wäschesack und verknoteten Kordeln drehen sie sich wieder leicht auf und ich werde sie auf Dauer austauschen müssen. 

Ich habe einfach noch nicht die idealen Kordeln gefunden.









Schnitt: Packs Ein von Farbenmix (Adventskalendertasche 2016)
Stoff: gekauft bei "Die Stoffmanufaktur" in Hövelhof

Freitag, 18. August 2017

klimperkleine Jacke "Surfboards" noch etwas groß

Der Schnitt der klimperkleinen Jacke ist nach wie vor DER FAVORIT. Ich war leider etwas zu großzügig und habe schon Größe 116 genäht, weil er diese Kaufgröße ab und zu schon hat; aber die Jacke ist tatsächlich noch etwas groß und hat Luft zum Reinwachsen.

Der Stoff ist toll. Ein toller Sweat nicht zu dünn und ideal für den Ostseewind. Vor dem Urlaub war ich sehr nähfleißig und im Urlaub konnte ich ein paar Bilder machen. Deswegen bleibt es auf dem Blog nun nicht mehr ganz so ruhig..















Schnitt: Jacke Klimperklein

Stoffe: Sweat "Surfing" von "Lila-Lotta", Bündchen Lillestoff

Samstag, 29. Juli 2017

Taktorsterne von KATSCHINKA

Dieser Stoff war Liebe auf den ersten Blick. Ein ganz anderer Rotton, ein Motiv, welches ganz bestimmt gut ankommt und eine wikrlich gute Qualität.

Den Stoff habe ich direkt bei KATSCHINKA selbst bestellt, nachdem ich die ersten Nähbeispiele gesehen habe. Und der Stoff ist wirklich toll....

Das Shirt ist schon länger in Gebrauch und wird wirklich viel getragen..






Schnitt: "Mr Bear" aus einer alten Ottobre

Montag, 17. Juli 2017

Packs Ein.. als Geschenk

Im Dezember habe ich diesen Schnitt als Adventskalendertasche von Farbenmix hier gezeigt. Diese Tasche ist immer Dauereinsatz und begleitet mich bei fast jedem Einkauf.. super stabil und ein wahres Platzwunder.

Deswegen habe ich sie jetzt nocheinmal genäht... dieses mal als Geschenk zu einem 70.Geburtstag. Ich bin gespannt, wie sehr sie zum Einsatz kommt....







Sonntag, 28. Mai 2017

... und wieder ein paar Babygeschenke

Babysachen sind nach wie vor das, was ich am Liebsten nähe... Liegt auch vielleicht daran, dass die Stoffmenge so gering ist und ich mich nicht sorgen muss, ein großes Stück Stoff zu ruinieren. Tatsächlich ist mir das aber auch noch nie passeriert.
Nein, eigentlich sind die Sachen einfach nur niedlich und ich mache sie sehr gern.. AUßER Decken...

Nur diese, die ist wirklich gut geworden....